Tomodachi Dojo
 

Leitbild

„Tomodachi“ ist Japanisch und steht für „Freundschaft“. In unserem Dojo stehen die Freundschaft, der wertschätzende Umgang miteinander und Fairplay im Zentrum unseres Handelns. Durch die respektvollen Verhaltensregeln die das Karate fordert, leisten wir einen positiven Beitrag für die Gesellschaft. 

Sosai Mas. Oyama, der Gründer des Kyokushin Karate


UNSER HANDELN

  • Wir bieten alters- und stufengerechtes Karatetraining für Erwachsene und Kinder ab 5 Jahren an. Wir integrieren Kinder und Erwachsene unabhängig von Stufe und Alter.
  • Durch eine wertschätzende und friedvolle Haltung, wollen wir unsere Werte leben und vorleben.
  • Wir pflegen einen engen Kontakt zu unseren Mitgliedern und deren Familien. Wir schätzen ihr Engagement und freuen uns auf regen Austausch.
  • Unsere Trainer sind durch eine stetige Weiterbildung im In- und Ausland kompetent.
  • Wir erzielen keine kommerziellen Zwecke. Allfällige Überschüsse fliessen in der Regel zurück an die Mitglieder.
  • Wir pflegen ein weitreichendes Netzwerk und fördern die nationale und internationale Zusammenarbeit.
  • Wir fördern und unterstützen die Durchführung nationaler und internationaler Anlässe und können dabei selber als Organisator auftreten.

 UNSERE WERTE

  • Wir gehen respektvoll miteinander um.
  • Wir stellen das Karate in den Mittelpunkt.
  • Wir begegnen uns offen, im Sinne der Sache.
  • Wir fördern das „Wir“-Gefühl.

UNSERE ZIELE 

  • Wir möchten Menschen jeden Alters für den Karatesport begeistern und ihnen Wege anbieten, sich körperlich und mental weiter zu entwickeln.
  • Wir möchten ein Vorbilddojo sein, in dem die Budo Philosophie gelebt wird und sind bereit dafür neue Wege zu gehen.
  • Wir möchten uns vermehrt für die Jugend- und Talentförderung einsetzen. Wir setzen uns dafür ein, dass Kindern und Jugendlichen eine Perspektive geboten wird.
  • Wir möchten vermehrt den Kontakt zu Schulen und Ausbildungsinstitutionen suchen.